Das Schöne
und das Gute

Hoppla, hier bin ich.

Geboren und aufgewachsen im nördöstlichen Teil des Mühlviertels in Oberösterreich. Kindheit und Jugend geprägt von Traditionen und einem Leben in der Peripherie, weitab vom Getose und der Hektik einer Großstadt. Ewig dankbar für diese Erfahrung und für die Vermittlung von ehrlichen Werten und einer großartigen Erziehung. Landflucht nach getaner schulischer Schuldigkeit. Verlagerung des Lebenszentrums nach Linz mit jahrelanger Tätigkeit in einer angesehenen Werbeagentur. Persönliche Neuausrichtung mit einhergehender Absolvierung des Kollegs für Innenraumgestaltung, Ausbildung zur Innenarchitektin und Abschluss der Tischlerlehre. Es folgten Anstellungen bei renommierten Innenarchitekten, Designern und einer Möbel- & Küchenmanufaktur. Erwerb von Wissen für das Verständnis von Materialien, deren Herkunft und Beschaffenheit. Aneignung tiefreichender Kenntnisse in den Bereichen Architektur, Planung und CAD. Entwicklung und Schärfung des eigenen Stils. Nordisch und reduziert auf das Maximum.

Nach der Geburt unseres ersten Kindes, gemeinsam den Entschluss gefasst der Stadt den Rücken zu kehren. Dankbar für diesen Schritt. Somit die Möglichkeit geschaffen, unseren mittlerweile zwei Kindern, die Werte von „Das Schöne und das Gute“ weiter zu vermitteln.

Planung, Sanierung und Komplettumbau unseres altehrwürdigen, mühlviertler Wohnhauses in Eigenregie. Viele Herausforderungen und tiefgreifende Erfahrungen.

Der Kreis schließt sich. Ich bin wieder angekommen im Norden. Geerdet, gesattelt und bereit für Neues.

Esther.

Wir sollten reden?

Du willst mich besuchen?

Gartenstraße 2
4280 Königswiesen

Folge mir auf Social Media